Strassenbau

Erschliessungen

Erdbau

Straßenbau und Tiefbau

Seit über 45 Jahren ist die Brandl GmbH mit aktuell rund 90 Mitarbeitern im Straßen- und Tiefbau tätig. Das Einzugsgebiet erstreckt sich dabei auf den Raum Landshut, Erding bis in den Münchener Osten. Die Geschäftsfelder reichen über klassischen Straßen- und Wegebau, Erschließungen von Wohn- und Gewerbegebieten bis hin zu anspruchsvollen Außenanlagen von Wohn- und Gewerbebauten.

Kieswerk und Kiesgruben

Ein weiteres Standbein ist der Betrieb eines Kieswerks in Karlsdorf bei Forstern im Landkreis Erding, sowie an weiteren Standorten der Kiesabbau und die Wiederverfüllung von Gruben mit unbelasteten Material (Klasse Z0). Die erzeugten Kiessorten sind Güte überwacht nach EN 12620 durch das Prüfamt für Baustoffe der Technischen Universität München (TUM).

Aktuelles

Dem Klimaschutzziel ein Stück näher

Bauarbeiten für Windkraftanlage haben begonnen. Für die Windkraftanlage der 1. Landshuter Windparkgesellschaft ...

Weiterlesen …